/
    • Jugendabteilung

    • In diesem Bereich erfährst Du alles rund um die Arbeit der Jugendfeuerwehr. Du bist zwischen 10 und 17 Jahre alt und hast Interesse an der Feuerwehr? Dann informiere Dich hier auf unseren Seiten oder schau einfach bei einer unserer Übungsterminen vorbei. Diese sind immer Montags von 18:00 Uhr bis 19:45 Uhr, außer in den Ferien. Du bist gerne willkommen. Die Mitgliedschaft bei der Jugendfeuerwehr ist natürlich beitragsfrei!

      Die Jugendfeuerwehr Breckenheim wurde im Jahr 1968, in der damals selbstständigen Gemeinde Breckenheim, gegründet und ist heute aus dem Leben der Freiwilligen Feuerwehr Breckenheim nicht mehr wegzudenken. Die Hauptaufgabe der Jugendfeuerwehr ist es, den Nachwuchs für die Einsatzabteilung sicherzustellen.

      So kann man sagen, dass mittlerweile eine Vielzahl der Einsatzkräfte ursprünglich aus Reihen der Jugendfeuerwehr kommen. Auf dieses Ziel hin wird natürlich fleißig geübt. So werden im Jahr verteilt zahlreiche Übungsstunden absolviert. Hierzu gehören Tätigkeiten wie:

      • Theoretische und Praktische Ausbildungen

      • 24Std Übung – Teilnahme an Fussballturniere

      • Erste Hilfe Ausbildung

      • Absolvierung persönlicher Leistungsabzeichen (Jugendflamme 1-3 und Leistungsspange)

      • Schauübungen

      • Freizeitfahrten

      • Bastelabende

      • Schwimmbadbesuche


      Das Mindestalter beträgt 10 Jahre. Mit 17 Jahren können die Jugendlichen dann in den aktiven Einsatzdienst überwechseln. Aktuell sind bei der Jugendfeuerwehr Breckenheim 9 Jungen und Mädchen im Alter zwischen 10 bis 15 Jahren.

    • Jugendwart

      Daniel Borgers

      Löschmeister

      0173/307 83 02

    • Stellv. Jugendwart

      Dennis Bohrmann

      Hauptfeuerwehrmann

      0152/336 44 21 5