/
    • Datum: 26. Juli 2020 
      Alarmzeit: 7:56 Uhr 
      Dauer: 56 Minuten 
      Art: Hilfeleistung 
      Einsatzort: Raststätte Medenbach, A3 
      Mannschaftsstärke: 12 
      Fahrzeuge: TSF-W 
      Einheiten: FF Breckenheim, BF Feuerwache 2, FF Medenbach, BF Feuerwache 3, Rettungsdienst, Polizei 


      Einsatzbericht:

      Unfall mit mehreren PKW auf der A3

      Wir wurden Heutemorgen, 26.07.2020 um kurz vor 8 Uhr, zusammen mit der Berufsfeuerwehr, der FF Wiesbaden-Medenbach, dem Rettungsdienst und der Autobahnpolizei auf die A3, zwischen Raststätte Medenbach und Niedernhausen, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeldet wurde ein Unfall mit mehreren PKW und eingeklemmter Person/en.


      Beim Eintreffen zeigte sich ein Unfall mit zwei PKW Im Ausfahrtsbereich der Raststätte zurück auf die Autobahn, wobei ein Fahrzeug hinter der Leitplanke stand. Glücklicherweise gab es keine eingeklemmten Personen, alle Insassen wurden nur leicht verletzt.

      Somit konnte die Einsatzstelle zügig an die Polizei übergeben werden und wir konnten kurz vor 9 Uhr wieder einrücken.

      PKW überschlagen
      Wachbesetzung am Standort